DZNE Career Center

Unterstützung bei der Karriereentwicklung für Doktoranden und Postdocs

Doktoranden und insbesondere Postdoktoranden befinden sich in einer zentralen Phase ihrer Karriere, in der sie wichtige wissenschaftliche Fähigkeiten erwerben und Entscheidungen über ihren nächsten Karriereschritt treffen. Das DZNE möchte seinen Doktoranden und Postdocs in dieser wesentlichen Phase ihrer Karriere die bestmögliche Unterstützung bieten und ihnen damit auf dem Weg zu herausragenden Forschern mit nationaler und internationaler Sichtbarkeit verhelfen.

Der Aufbau des DZNE Career Centers wird durch eine Initiative des Impuls- und Vernetzungsfonds der Helmholtz Gemeinschaft unterstützt.

Im für den wissenschaftlichen Nachwuchs wichtigen Bereich der Karriereentwicklung soll das DZNE Career Center sowohl mit entsprechenden Angeboten informieren und unterstützen, als auch als konkreter Ansprechpartner in Karrierefragen zur Verfügung stehen.

Dies beinhaltet beispielsweise auch ein umfangreiches Workshopangebot, um die Nachwuchswissenschaftler am DZNE umfassend zu qualifizieren und damit bestmöglich auf den nächsten Karriereschritt vorzubereiten. Neben Informationsangeboten für alle Doktoranden und Postdocs mit DZNE Arbeitsvertrag, kann das umfangreiche Workshopangebot von DZNE Postdocs sowie DZNE Doktoranden ab dem dritten Jahr ihrer Promotion genutzt werden.

Die Workshopangebote umfassen dabei sowohl Themen zum Aufbau von Kernkompetenzen für eine wissenschaftliche Karriere als auch Angebote zur Karriereplanung. 

Im Folgenden wollen wir Ihnen beispielhaft einige Angebote des DZNE Career Centers vorstellen

Workshopangebote

Das Workshopangebot des DZNE Career Centers umfasst ein breites Themenspektrum: Neben Workshops u. a. zu den Themen Grant Writing, Selbstpräsentation oder Women in Science, bietet das Career Center auch Workshops an, in denen die Teilnehmer agile Methoden aktiv anwenden und somit auch wertvolle Methodenkenntnisse für ihre weitere Karriere erlangen, beispielsweise durch Nutzung von Design Thinking Methoden für die eigene Karriereplanung.

Da das Themen Drittmitteleinwerbung essentiell für die weitere Karriereentwicklung von Nachwuchswissenschaftlern ist, bietet das DZNE neben verschiedenen Grant Writing Workshops einmal jährlich ein „Grant Writing Bootcamp“ in Kooperation mit der Stiftung Deutsche Demenzhilfe an. In diesem Intensiv-Workshop wird zunächst mit Methoden aus dem Innovationsmanagement und unter Einbindung von DZNE PIs die eigene Forschungsidee geschärft, bevor in einem weiteren Workshopteil Kenntnisse zum erfolgreichen Verfassen eines Drittmittelantrags vermittelt werden. Im Anschluss an den Workshop haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich mit ihrem Antrag für eine Förderung im Rahmen des Innovative Minds Programms der Stiftung Deutsche Demenzhilfe zu bewerben. Ziel ist es mit dieser Anschubfinanzierung die Grundlage für innovative Forschungsprojekte zu schaffen, indem Pilotdaten generiert oder ein größerer Drittmittelantrag vorbereitet werden kann. Hiermit sollen innovative Ideen von Postdocs am DZNE sowie der Aufbau eines eigenen wissenschaftlichen Profils für eine zukünftige akademische Karriere gefördert werden.

Karriereplanung

Im Rahmen von individuellen Karriereentwicklungsgesprächen unterstützt das DZNE Career Center Nachwuchswissenschaftler am DZNE bei der Reflektion ihrer beruflichen Situation und Strukturierung der nächsten Karriereschritte.

Darüber hinaus werden jedoch auch Online-Seminare sowie mehrtägige Workshops angeboten, in denen sich die Teilnehmenden zusammen mit anderen Postdocs und Doktoranden intensiv mit Themen der eigenen Karriereplanung auseinandersetzen, z. B. der Karriereplanung für eine akademische Karriere oder Karrieremöglichkeiten im Wissenschaftsmanagement.  

Informationen zu akademischen und nicht-akademischen Karrierewegen

Mit regelmäßigen Newslettern informiert das Career Center die Doktoranden und Postdocs am DZNE über aktuelle Workshops, Termine und Wissenswertes rund um das Thema Karriere.

In Career Talks werden zudem ausgewählte Karrierewege vorgestellt und die Teilnehmenden haben die Möglichkeit in den direkten Austausch mit Personen zu gehen, die in dem jeweiligen Bereich tätig sind.

Im Rahmen des weiteren Aufbaus des Career Centers ist zudem eine Online Informationsplattform geplant mit einer Übersicht über die vielfältigen Karrieremöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Wissenschaft sowie verschiedenen eLearning Angeboten.

Weitere Unterstützungsangebote

  • Technologietransfer: unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am DZNE, einschließlich Doktoranden und Postdocs, bei Fragen zu Erfindungen, Patentschutz, Technologietransferstrategien sowie Kooperationen mit externen Partnern.
  • Grant Office: unterstützt bei allen Fragen zu nationalen und internationalen Förder- und Antragsverfahren und berät darüber hinaus zu spezifischen Fördermöglichkeiten für Forschungsprojekte.
  • Library and Information Service (LIS): vielfältige Ressourcen wie ebooks, Artikel und E-Learnings rund um Publikationsthemen, Datenbanken und Informationsmanagement.

Willkommen auf unserer Webseite, informieren Sie sich hier grundsätzlich cookie-frei.

Wir würden uns freuen, wenn Sie für die Optimierung unseres Informationsangebots ein Cookie zu Analysezwecken zulassen. Alle Daten sind pseudonym und werden nur durch das DZNE verwendet. Wir verzichten bewusst auf Drittanbieter-Cookies. Diese Einstellung können Sie jederzeit hier ändern.

Ihr Browser erlaubt das Setzen von Cookies: