Arbeiten am DZNE

Gemeinsam gegen neurodegenerative Erkrankungen

Neurodegenerative Erkrankungen sind ein Sammelbegriff für verschiedene Erkrankungen, die Nervenzellen im Gehirn betreffen, wie z. B. Parkinson, ALS oder Demenzerkrankungen. Die Ursachen für diese Erkrankungen sind noch weitgehend unbekannt. Am DZNE arbeiten unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler daran, Fortschritte für die Diagnose, Behandlung und Versorgung von neurodegenerativen Erkrankungen zu erzielen.

Wir sind davon überzeugt, dass es uns gemeinsam gelingen wird, wirksame Therapien zu finden und damit die Lebensqualität von Patienten und Angehörigen zu verbessern.

Wir teilen dieses gemeinsame Ziel und sind stolz darauf, einen Beitrag zu einem wichtigen gesellschaftspolitischen Thema zu leisten und etwas verändern zu können – für 1,7 Millionen Menschen in Deutschland und noch vielen mehr weltweit.

Wir bieten Ihnen interessante Tätigkeiten in einer einzigartigen Forschungsorganisation - werden Sie Teil unseres Teams!

Wir bewegen etwas

Wenn Sie etwas bewegen wollen, haben Sie bei uns dafür die besten Voraussetzungen. Egal ob Sie als Wissenschaftler/in zu einem besseren Verständnis von Krankheitsmechanismen beitragen oder als Mitarbeiter/in eines administrativen Bereiches dafür sorgen, das alle wichtigen Ressourcen für ein Forschungsprojekt verfügbar sind – wir arbeiten gemeinsam und miteinander an einem der großen Zukunftsthemen der Gesellschaft.

Wir leben Vielfalt

Bei uns arbeiten engagierte Kolleginnen und Kollegen aus über 60 Ländern an spannenden Aufgaben und herausfordernden Themen. Ein internationales Umfeld und Vielfalt sehen wir dabei auch als wesentlichen Erfolgsfaktor für innovative Forschung. Denn durch Vielfalt entstehen unterschiedliche Perspektiven, aus denen dann neuartige Forschungsansätze entstehen können. Diese Vielfalt unterstützen wir auch durch unterschiedlichste Maßnahmen, wie z. B. durch Sprachkurse oder ein Welcome Office, dass internationale Kolleginnen und Kollegen bei der Ankunft in Deutschland und notwendigen Formalitäten unterstützt. 2020 ist das DZNE zudem der Charta der Vielfalt beigetreten und setzt sich für ein wertschätzendes Arbeitsumfeld frei von Vorurteilen ein.

Wir bieten Sicherheit & ein familienfreundliches Arbeitsumfeld

Unsere Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Neben Ihrer üblichen Vergütung erhalten Sie dabei nicht nur eine Jahressonderzahlung, sondern wir denken auch an Ihre Zukunft und leisten mit der VBL einen Beitrag zu Ihrer Altersvorsorge.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie darin, berufliche Ziele und ein ausgeglichenes Privatleben miteinander zu vereinbaren und sind dafür seit 2018 mit dem audit berufundfamilie zertifiziert. Neben flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zur Telearbeit können Eltern an unseren Standorten in Bonn und Tübingen beispielsweise auch Eltern-Kind-Zimmer nutzen, falls kurzfristig die Betreuungsmöglichkeit ausfällt.

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)

Willkommen auf unserer Webseite, informieren Sie sich hier grundsätzlich cookie-frei.

Wir würden uns freuen, wenn Sie für die Optimierung unseres Informationsangebots ein Cookie zu Analysezwecken zulassen. Alle Daten sind pseudonym und werden nur durch das DZNE verwendet. Wir verzichten bewusst auf Drittanbieter-Cookies. Diese Einstellung können Sie jederzeit hier ändern.

Ihr Browser erlaubt das Setzen von Cookies: