Frau dehnt Nacken am Schreibtisch.

Das betriebliche Gesundheitsmanagement am DZNE - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Die Zeit, die wir am Arbeitsplatz verbringen, nimmt einen großen Teil unseres Lebens in Anspruch. Daher sind gesunde, motivierte und leistungsfähige Beschäftigte eine Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches und konkurrenzfähiges Forschungszentrum. Das betriebliche Gesundheitsmanagement des DZNE schafft die dafür notwendigen gesundheitsfördernden Rahmenbedingungen.

Die betriebliche Gesundheitsförderung umfasst am DZNE zahlreiche allgemeine und standortspezifische Angebote. Im Rahmen regelmäßiger Gesundheits-Aktionstage bietet das DZNE ein buntes Portfolio an Aktionsmodulen, Beratungsständen und Fachvorträgen (u. a. zum Thema Rückengesundheit) an, die wo möglich auch per Videokonferenz an andere Standorte übertragen werden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am größten DZNE Standort in Bonn steht zudem eine Betriebskantine zur Verfügung, die neben abwechslungsreichen Gerichten auch saisonale Angebote anbietet.

Um Bewegung direkt in den Arbeitsalltag zu integrieren, bietet das DZNE seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen des  Brain and Bodyfit-Programms („bewegte Pause“) auch die Möglichkeit, während der Arbeitszeit im Büro oder Labor fit und aktiv zu bleiben. Dabei unterstützen ebenfalls die regelmäßigen Lauftreffs die von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern organisiert werden oder die Teilnahme des DZNE beim Bonner Post-Marathon.

Weiterhin unterstützt das DZNE im Rahmen des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach längerer krankheitsbedingter Abwesenheit und gesundheitlichen Beeinträchtigungen wieder ins Arbeitsleben zu integrieren.

Auch eine enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsärztlichen Dienst ist Baustein des DZNE Gesundheitsmanagements.

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)

Willkommen auf unserer Webseite, informieren Sie sich hier grundsätzlich cookie-frei.

Wir würden uns freuen, wenn Sie für die Optimierung unseres Informationsangebots ein Cookie zu Analysezwecken zulassen. Alle Daten sind pseudonym und werden nur durch das DZNE verwendet. Wir verzichten bewusst auf Drittanbieter-Cookies. Diese Einstellung können Sie jederzeit hier ändern.

Ihr Browser erlaubt das Setzen von Cookies: