Bild zeigt drei junge Wissenschaftler*innen im Labor.

Karrieremöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftler

Das DZNE zählt im Forschungsfeld der neurodegenerativen Erkrankungen zu einer der produktivsten Forschungseinrichtungen weltweit und betreibt Spitzenforschung auf international hohem Niveau. Eine Grundlage für den Erfolg sind dabei auch unsere Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, die mit ihrer Expertise, ihren Ideen und ihrer Leistungsbereitschaft die Basis für unseren wissenschaftlichen Fortschritt legen.

Seinen über 300 Doktoranden und Postdoktoranden bietet das DZNE exzellente Forschungsmöglichkeiten und vielfältige Unterstützungsangebote bei der wissenschaftlichen und persönlichen Qualifikation. Die interdisziplinäre, translationale Forschungsstrategie des DZNE ermöglicht Nachwuchswissenschaftlern, mit weltbekannten Experten aus verschiedenen Bereichen zusammenzuarbeiten und Spitzenforschung zu betreiben.

Über 80 Arbeitsgruppen und eine herausragende Infrastruktur bieten Doktoranden und Postdoktoranden eine Vielzahl an Forschungsthemen und methodischen Ansätzen für ihre wissenschaftliche Qualifikation und die Arbeit an ihren Forschungsideen.

Das DZNE ermöglicht seinen Nachwuchswissenschaftlern dabei nicht nur Zugang zu modernster Forschungsinfrastruktur an deutschlandweit zehn Standorten, sondern auch vielfältige Angebote zur Karriereentwicklung und Vorbereitung auf den nächsten Karriereschritt durch das DZNE Career Center.

Ein Überblick über alle relevanten Informationen rund um die Qualifikationsphase am DZNE sind in einem Handbuch für unsere Doktoranden und Postdoktoranden zusammengefasst, welches im Rahmen des Einstellungsprozesses an neue Mitarbeiter versandt wird und darüber hinaus auch im Intranet zu finden ist.

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)

Willkommen auf unserer Webseite, informieren Sie sich hier grundsätzlich cookie-frei.

Wir würden uns freuen, wenn Sie für die Optimierung unseres Informationsangebots ein Cookie zu Analysezwecken zulassen. Alle Daten sind pseudonym und werden nur durch das DZNE verwendet. Wir verzichten bewusst auf Drittanbieter-Cookies. Diese Einstellung können Sie jederzeit hier ändern.

Ihr Browser erlaubt das Setzen von Cookies: