Klinische Forschung am Standort Berlin

Im Fokus der klinischen Forschung am Standort Berlin stehen die Mechanismen autoimmuner Enzephalopathien sowie die Schlaganfallforschung und die Frühdiagnostik neurodegenerativer Erkrankungen, insbesondere Alzheimer und Parkinson.

Leiter der Klinischen Forschung am Standort Berlin

Prof. Dr. Matthias Endres - Schlaganfallforschung

Klinische Forschungsgruppen / Studienleiter

  • Priv-Doz. Dr. Oliver Peters - Frühdiagnostik neurodegenerativer Erkrankungen
  • Dr. Harald Prüß - Autoimmune Enzephalopathien
  • Klinisches Studienteam:
    • Prof. Dr. Matthias Endres
    • Prof. Dr. Andrea Kühn
    • Priv.-Doz. Dr. Oliver Peters
    • Prof. Dr. Josef Priller

Kooperationspartner am Standort

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)