Team

Leitung

Dr. Annika Spottke
annika.spottke@dzne.de
+49 228 43302-820

CTU-Management

Dr. Bianca Jacobs
bianca.jacobs@dzne.de
+49 228 43302-813

Terminkoordination

Claudia Lindlar
studienassistenten-bonn@dzne.de
+49 228 43302-849
+49 228 43302-844

Studienärztinnen und Studienärzte

Unsere Studienärztinnen und -ärzte betreuen den medizinischen Teil der Studien. Sie klären die Studienteilnehmer über die Studien auf, führen Anamnesegespräche, körperliche Untersuchungen, Blut- und Nervenwasserentnahmen, Hautbiopsien sowie einen Teil der kognitiven Tests durch. Durch die Anwesenheit einer Studienärztin/eines Studienarztes während der studienbezogenen Prozeduren ist immer eine medizinische Notfallversorgung der Studienteilnehmer gewährleistet.

Dr. Jennifer Faberjennifer.faber@dzne.de+49 228 43302-821
Dr. Marcus Grobe-Einslermarcus.grobe-einsler@dzne.de+49 228 43302-821
Dr. Barbara Kaulenbarbara.kaulen@dzne.de+49 228 43302-807
Dr. Dr. Cornelia McCormickcornelia.mccormick@dzne.de+49 228 43302-807
Veronika Purrerveronika.purrer@dzne.de+49 228 43302-848
Dr. Ina Vogtina.vogt@dzne.de+49 228 43302-833

Neuropsychologinnen und Neuropsychologen

Unsere Neuropsychologinnen und Neuropsychologen sind in der gründlichen Untersuchung der vielen Aspekte geistiger Leistungsfähigkeit geschult. Sie erfassen zum Beispiel die Gedächtnisleistung mit verschiedenen Verfahren, die nach einheitlichen Regeln durchgeführt werden. Sie unterstützen dabei alle Studienteilnehmer darin, in einer möglichst entspannten und angenehmen Atmosphäre bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, denn nur so können diese Ergebnisse die aktuelle Leistungsfähigkeit widerspiegeln.

Ingo Frommanningo.frommann@dzne.de+49 228 43302-817
Gabriele Herrmann (Studienassistentin)gabriele.herrmann@dzne.de+49 228 43302-850
Dr. Sandra Röskesandra.roeske@dzne.de+49 228 43302-814
Prof. Dr. Michael Wagner
(Leiter der Forschungsgruppe Neuropsychologie)
michael.wagner@dzne.de+49 228 287-16377

Studienassistentinnen und Studienassistenten

Die Studienassistentinnen und -assistenten der klinischen Forschung organisieren, koordinieren und führen  studienbezogene Prozeduren durch bzw. unterstützen die Studienärzte bei z.B. Nervenwasserentnahmen und Hautbiopsien. Die Verarbeitung und Einlagerung von Biomaterial zählen ebenso zum Tätigkeitsspektrum wie die Dokumentation der erhobenen Daten. Die Durchführung der studienbezogenen Prozeduren erfolgt gemäß standardisierter und dokumentierter Verfahren (SOPs).

Guido Hennesguido.hennes@dzne.de+49 228 43302-842
Anna Mülleranna.mueller@dzne.de+49 228 43302-843

Technische Assistenten

Sowohl die Verarbeitung und Einlagerung von Biomaterial als auch die Durchführung neurophysiologischer Untersuchungen zählen zum Tätigkeitsspektrum der technischen Assistenten der CTU. Dies beinhaltet z.B. EEG-Aufzeichnungen (von bis zu 128 Kanälen), EEG/fMRT-Simultan Messungen z.B. im Rahmen von Schlafstudien, transkranielle elektrische Hirnstimulation sowie die Pilotierung und Optimierung von Untersuchungsmethoden.

Yilmaz Sagik (Med.-techn. Assistent)yilmaz.sagik@dzne.de+49 228 43302-871
Julian Sturmhöfel (Biolog.-techn. Assistent)julian.sturmhoefel@dzne.de+49 228 43302-828 /-834

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)