Netzwerk-Dysfunktion
Prof. Dr. Dietmar Schmitz
Gruppenleiter und Standortsprecher
Charitéplatz 1
10117 Berlin

dietmar.schmitz@dzne.de
 +49 30 450-539054

Forschungsschwerpunkte

Die langfristige Abspeicherung von Informationen findet nicht nur auf der Ebene einzelner Nervenzellen im Hippokampus statt (cellular level), sondern umfasst größere Netzwerke und verschiedene Regionen im Gehirn (system level). Dabei geht man davon aus, dass Gedächtnisspuren während der Ausbildung des Langzeitgedächtnisses vom Hippokampus in den Kortex übertragen werden (trace-transfer consolidation). Obwohl die wenigen bisher durchgeführten Untersuchungen zu Störungen auf systemischer Ebene vielversprechend sind, konzentrieren sich Untersuchungen an Krankheitsmodellen bisher meist auf die synaptische Übertragung zwischen einzelnen Zellen. Wir möchten in vivo und in vitro Methoden verwenden, um physiologische und pathophysiologische Netzwerkaktivitäten zu untersuchen. Dabei verwenden wir Mausmodelle für Amyloid- und Tau-Pathologien, um herauszufinden, in welcher Weise die neuronale Netzwerkverarbeitung im Krankheitszustand, z. B. bei der Alzheimer-Krankheit, gestört ist. Unsere Arbeiten konzentrieren sich auf den Hippokampus, den entorhinalen und den piriformen Kortex, da diese Regionen in den frühen Stadien der Alzheimer Erkrankung beeinträchtigt sind. Unsere Arbeiten werden darüberhinaus helfen, die pathophysiologischen Mechanismen zu verstehen, die vielen neurologischen Erkrankungen zu Grunde liegen.

Schlüsselpublikationen

A. Vanessa Stempel, Alexander Stumpf, Hai-Ying Zhang, Tuğba Özdoğan, Ulrike Pannasch, Anne-Kathrin Theis, David-Marian Otte, Alexandra Wojtalla, Ildikó Rácz, Alexey Ponomarenko, Zheng-Xiong Xi, Andreas Zimmer, Dietmar Schmitz. Cannabinoid Type 2 Receptors Mediate a Cell Type-Specific Plasticity in the Hippocampus. Neuron. 2016 May 17; 90:795-809. doi: 10.1016/j.neuron.2016.03.034
Prateep Beed, Anja Gundlfinger, Sophie Schneiderbauer, Jie Song, Claudia Böhm, Andrea Burgalossi, Michael Brecht, Imre Vida, Dietmar Schmitz. Inhibitory gradient along the dorsoventral axis in the medial entorhinal cortex. Neuron. 2013 Sep 17; 79:1197-1207. doi: 10.1016/j.neuron.2013.06.038
Karen S. Y. Liu, Matthias Siebert, Sara Mertel, Elena Knoche, Stephanie Wegener, Carolin Wichmann, Tanja Matkovic, Karzan Muhammad, Harald Depner, Christoph Mettke, Johanna Bückers, Stefan W. Hell, Martin Müller, Graeme W. Davis, Dietmar Schmitz, Stephan J. Sigrist. RIM-binding protein, a central part of the active zone, is essential for neurotransmitter release. Science. 2011 Dec 15; 334:1565-1569. doi: 10.1126/science.1212991
Trimbuch T, Beed P, Vogt J, Schuchmann S, Maier N, Kintscher M, Breustedt J, Schuelke M, Streu N, Kieselmann O, Brunk I, Laube G, Strauss U, Battefeld A, Wende H, Birchmeier C, Wiese S, Sendtner M, Kawabe H, Kishimoto-Suga M, Brose N, Baumgart J, Geist B, Aoki J, Savaskan NE, Brauer AU, Chun J, Ninnemann O, Schmitz D, Nitsch R. Synaptic PRG-1 modulates excitatory transmission via lipid phosphate-mediated signaling. Cell. 2009 Sep 18; 138:1222-35. doi: 10.1016/j.cell.2009.06.050
Mellor J, Nicoll RA, Schmitz D. Mediation of hippocampal mossy fiber long-term potentiation by presynaptic Ih channels. Science. 2002 Jan 04; 295:143-7. doi: 10.1126/science.1064285

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)