Benefizspende für das DZNE

Grandiose Leistung! Im Rahmen des Linnicher Spendenlaufs am 22. September wurde die tolle Spendensumme von über 44.000 Euro erlaufen. In vier Stunden wurden insgesamt 22.278 Runden auf dem Sportplatz für den guten Zweck gedreht. Zu den engagierten Läuferinnen und Läufern gehörten auch Mitarbeiter des DZNE und der Bonner Uniklinik. Ein Teil der Summe, die von der Firma SIG Combiblock gespendet wird, kommt mittels des Vereins ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. direkt dem DZNE zugute.

Privatdozent Dr. Peter Weydt, Leiter der Bonner Motoneuronambulanz, freut sich: „Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich letzten Samstag zum einen so toll ins Zeug gelegt und zum anderen den Spendenlauf organisiert haben. Mein besonderer Dank geht an die Firma SIG Combiblock, ohne deren finanzielles Engagement die Spende gar nicht möglich gewesen wäre.“

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)

Informieren Sie sich bei uns Cookie-frei. Wir würden uns jedoch freuen, wenn Sie statistische Cookies zulassen würden. Ihr Browser erlaubt das setzen von Cookies:
Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.