Wissenschaft für‘s Publikum

Das Wissenschaftsfestival des BMBF und der Deutschen Physikalischen Gesellschaft – die „Highlights der Physik“ – findet dieses Jahr vom 16. bis 21. September in Bonn statt, wobei die Universität Bonn lokaler Organisationspartner ist. Forschungseinrichtungen aus ganz Deutschland wirken am Programm mit. Auch das DZNE. Gemäß dem diesjährigen Veranstaltungsmotto „Zeig Dich! Das Unsichtbare sichtbar machen“ widmet sich der Beitrag des DZNE der Bildgebung per MRT, deren Fähigkeit in das menschliche Gehirn zu schauen und Anwendungen in der Alzheimer-Forschung. Mehr dazu.

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)

Willkommen auf unserer Webseite, informieren Sie sich hier grundsätzlich cookie-frei.

Wir würden uns freuen, wenn Sie für die Optimierung unseres Informationsangebots ein Cookie zu Analysezwecken zulassen. Alle Daten sind pseudonym und werden nur durch das DZNE verwendet. Wir verzichten bewusst auf Drittanbieter-Cookies. Diese Einstellung können Sie jederzeit hier ändern.

Ihr Browser erlaubt das Setzen von Cookies: