Genomische Plastizität bei Neurodegenerativen Erkrankungen
Dr. Farahnaz Sananbenesi
Gruppenleiterin
Von-Siebold-Str. 3
37075 Göttingen

farahnaz.sananbenesi@dzne.de
 +49 551 39-61213

Forschungsschwerpunkte

Frau Dr. Sananbenesi untersucht das Zusammenspiel von umweltbedingten und genetischen Faktoren bei der Pathogenese von neurodegenerativen Erkrankungen. Dabei erforscht sie u. a. warum zum Beispiel neuropsychiatrische Erkrankungen wie posttraumatische Belastungsstörung das Risiko erhöhen im Alter eine Demenz zu entwickeln. Die Identifizierung von Biomarkern für die Früherkennung von neurodegenerativen Erkrankungen ist ein weiterer wichtiger Aspekt ihrer Forschung. Dieser Ansatz wird von der Hypothese getrieben, dass bereits vorhandene therapeutische Ansätze wirksam sein könnten, wenn eine Behandlung bereits in einem frühen Stadium der Krankheit erfolgt. Die Entwicklung von Biomarker zur Stratifizierung von Patienten ist daher essentiell. Die Analyse der zirkulierenden kleine, nicht kodierende RNAs ist eine vielversprechender Ansatz in der AG von Frau Dr. Sananbenesi.

Schlüsselpublikationen

Roberto Carlos Agís-Balboa, Paulo S Pinheiro, Nelson Rebola, Cemil Kerimoglu, Eva Benito, Michael Gertig, Sanaz Bahari-Javan, Gaurav Jain, Susanne Burkhardt, Ivana Delalle, Alexander Jatzko, Markus Dettenhofer, Patricia A Zunszain, Andrea Schmitt, Peter Falkai, Julius C Pape, Elisabeth B Binder, Christophe Mulle, Andre Fischer, Farahnaz Sananbenesi. Formin 2 links neuropsychiatric phenotypes at young age to an increased risk for dementia. EMBO Journal. 2017 Oct. 01; 36:2815-2828. doi: 10.15252/embj.201796821
Bahari-Javan S, Varbanov H, Halder R, Benito E,…Sananbenesi F, Fischer A. Hdac1 as a target for individualized therapy of schizophrenia patients. Proc Natl Acad Sci U S A. 2017 Jan. 01; 114:E4686-E469.
Sanaz Bahari-Javan, Andrea Maddalena, Cemil Kerimoglu, Jessica Wittnam, Torsten Held, Mathias Bähr, Susanne Burkhardt, Ivanna Delalle, Sebastian Kügler, Andre Fischer, Farahnaz Sananbenesi. HDAC1 regulates fear extinction in mice. Journal of Neuroscience. 2012 Apr. 10; 32:5062-5073. doi: 10.1523/JNEUROSCI.0079-12.2012
Peleg S*, Sananbenesi F*, Zovoilis A*, Burkhardt S, Bahari-Javan S, Agis-Balboa, RC, Cota P, Wittnam JL, Gogol-Doering A, Opitz L, Salinas-Riester G, Dettenhoffer M, Farinelli L, Chen W, Fischer A (*equal contribution). Altered histone H4 lysine 12 acetylation is associated with age-dependent memory impairment in mice. Science. 2010 Jan. 01; 328:753.
Sananbenesi F, Fischer A, Wang X, Schrick C, Neve R, Radulovic J, et al. A hippocampal Cdk5 pathway regulates the extinction of contextual fear. Nat Neurosci. 2007 Jan. 01; 10:1012-9. doi: 10.1038/nn1943

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)