11. TMF - Jahreskongress Bonn

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 20. und 21. März 2019 wird unter Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Hoffmann am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) in Bonn der 11. TMF-Jahreskongress stattfinden. Das Schwerpunktthema lautet „Translation für Gesundheit – von der Grundlagenforschung zur besseren Versorgung und Prävention“.

Medizinische Studienergebnisse müssen effizient aus der Forschung in die Praxis übertragen werden. Translation stellt viele Forschende jedoch noch immer vor Herausforderungen, die nur interprofessionell und partizipativ durch Kommunikation, Austausch und Engagement vieler Stakeholder gelöst werden können. Renommierte Expertinnen und Experten diskutieren auf dem 11. TMF-Jahreskongress Ansätze und Voraussetzungen für eine erfolgreiche translationale Forschung.

Themen

Renommierte Referentinnen und Referenten aus Forschung, Wissenschaft und Politik präsentieren Trends und Praxisbeispiele aus der translationalen Forschung.

  • Digitale Instrumente der patientennahen Forschung
  • Europäische Datenschutzgrundverordnung: One year after
  • Interaktionen und Netzwerkbildung innerhalb der DZGs
  • Translation in die Klinik
  • Institutübergreifende Kooperation für spezialisierte Versorgung und Translation - Best Practice Onkologie

Für mehr Information besuchen Sie die Website: www.tmf-ev.de/Termine/Jahreskongress

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)

Informieren Sie sich bei uns Cookie-frei. Wir würden uns jedoch freuen, wenn Sie statistische Cookies zulassen würden. Ihr Browser erlaubt das setzen von Cookies:
Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.