Team

Leitung

Prof. Dr. Marcus Donixmarcus.donix@dzne.de+49 351 458-2760 
Prof. Dr. B. Falkenburgerbjoern.falkenburger@dzne.de+49 351 458-2532 

Kontakt und Terminkoordination

Institutsambulanz (Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie)+49 351 458-2797 
Institutsambulanz (Klinik und Poliklinik für Neurologie)+49 351 458-3876 
Studienambulanze des DZNE+49 351 458-500 

Studienärztinnen und Studienärzte

Unsere Studienärztinnen und -ärzte betreuen den medizinischen Teil der Studien. Sie klären die Studienteilnehmer über die Studien auf, führen Anamnesegespräche, körperliche Untersuchungen, Blut- und Nervenwasserentnahmen, Hautbiopsien sowie einen Teil der kognitiven Tests durch.

Dr. Moritz Brandt   
Dr. Rene Günther   
Dr. Denise Hausbrandt   
Dr. Lisa Klingelhöfer   
Dr. Kai Löwenbrück   
Dr. Simone Mayer   
Dr. Dierk Wittig   

Neuropsychologinnen und Neuropsychologen

Unsere Neuropsychologinnen und Neuropsychologen sind in der gründlichen Untersuchung der vielen Aspekte geistiger Leistungsfähigkeit geschult. Sie erfassen zum Beispiel die Gedächtnisleistung mit verschiedenen Verfahren, die nach einheitlichen Regeln durchgeführt werden. Sie unterstützen dabei alle Studienteilnehmer darin, in einer möglichst entspannten und angenehmen Atmosphäre bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, denn nur so können diese Ergebnisse die aktuelle Leistungsfähigkeit widerspiegeln.

Dr. Antje Osterrath   
Therese Garthe   
Aisha Majeed   

Studienassistentinnen und Studienassistentinnen

Die Studienassistentinnen und -assistenten der klinischen Forschung organisieren, koordinieren und führen  studienbezogene Prozeduren durch bzw. unterstützen die Studienärzte bei z.B. Nervenwasserentnahmen und Hautbiopsien. Die Verarbeitung und Einlagerung von Biomaterial zählen ebenso zum Tätigkeitsspektrum wie die Dokumentation der erhobenen Daten. Die Durchführung der studienbezogenen Prozeduren erfolgt gemäß standardisierter und dokumentierter Verfahren (SOPs).

Frau Claudia Zöphel   

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)