Zell- und Tiermodelle der Neurodegeneration
Dr. Eva-Maria Mandelkow
Gruppenleiterin
Ludwig-Erhard-Allee 2
53175 Bonn

eva.mandelkow@dzne.de
 +49 228 43302-630

Forschungsschwerpunkte

Gemeinsame Darstellung mit Eckhard Mandelkow

Neuronales Zytoskelett und Alzheimer-Krankheit

Die beiden Forschungsgruppen nutzen komplementäre Ansätze zur Untersuchung von Struktur und Funktion des neuronalen Zytoskeletts, der neurofibrillären Pathologie der Alzheimer-Krankheit und zur Entwicklung therapeutischer Strategien.

Die Forschung umfasst biophysikalische Methoden zur Untersuchung von Proteinstrukturen und ihrer Aggregationswege (z.B. Elektronenmikroskopie, Röntgenstreuung, spektroskopische Methoden), biochemische Methoden (Proteininteraktionen, Enzymaktivitäten), zellbiologische Methoden (Entwicklung von Zellmodellen der Erkrankung, Analyse von Transport- und Aggregationsmechanismen durch bildgebende Verfahren) und Tiermodelle zur Neurodegeneration (z.B. transgene Mausmodelle der Tau-induzierten Pathologie).

Beispiele sind:

  • Mikrotubuli-Polymerisation, Wechselwirkungen mit assoziierten Proteinen (MAPs) und Motorproteinen
  • Tau-Protein und pathologische Veränderungen bei Alzheimer und anderen "Tauopathien"
  • Funktionale Studien von Proteinkinasen zur Regulierung von Tau-Mikrotubuli-Interaktionen
  • Axonale Transportmechanismen durch Motorproteine
  • Neuronale Zellmodelle der Alzheimer-Krankheit
  • Tiermodelle der Alzheimer-Krankheit (transgene Mäuse, C. elegans)
  • Entwicklung von Tau-Aggregations-Hemmstoffen und Modulatoren der Tau-Toxizität für die Therapie

"Morris Wasser-Labyrinth": Schwimmtest zur Überprüfung der Gedächtnisfunktion

  • Mäuse sind trainiert, eine Plattform (weißer Kreis) zu erinnern und zu finden
  • Kurzer Weg = gutes Gedächtnis (links und rechts)
  • Langer Weg = schlechtes Gedächtnis (mitte)

Kinwalk und KTdock

 

 

Schlüsselpublikationen

Dennissen FJ, Anglada-Huguet M, Sydow A, Mandelkow E, Mandelkow E-M. Adenosine A1 receptor antagonist rolofylline alleviates axonopathy caused by human Tau ΔK280. Proc Natl Acad Sci USA. 2016 Jan 01; 113:11597-11602. doi: 10.1073/pnas.1603119113
Hans Zempel, Julia Luedtke, Yatender Kumar, Jacek Biernat, Hana Dawson, Eckhard Mandelkow, Eva-Maria Mandelkow. Amyloid-β oligomers induce synaptic damage via Tau-dependent microtubule severing by TTLL6 and spastin. EMBO Journal. 2013 Nov 12; 32:2920-2937. doi: 10.1038/emboj.2013.207
Braak E, Braak H, Mandelkow E-M. A sequence of cytoskeleton changes related to the formation of neurofibrillary tangles and neuropil threads. Acta Neuropathol. 1994 Jan 01; 87:554-67.
Mandelkow E-M, Mandelkow E, Milligan RA. Microtubule dynamics and microtubule caps: A time-resolved cryo-electron microscopy study. J Cell Biol. 1991 Jan 01; 114:977-91.
Mandelkow E-M, Harmsen A, Mandelkow E, Bordas J. X-ray kinetic studies of microtubule assembly using synchrotron radiation. Nature. 1980 Jan 01; 287:595-9.

Info-Hotline

Donnerstags 13.30-16.30 Uhr

Für Patienten 0800-7799001

(kostenlos)

Für Ärzte 01803-779900

(9 Cent/Min. dt. Festnetz, mobil evtl. teurer)